Skip to main content
de_DE us
 Diät News: 

Die Brigitte DiätAbnehmen ohne zu Hungern mit der Brigitte Diät? So klappt es.

Brigitte Diät - Abnehmen mit der Diät Coach App, Erfahrungen mit den Rezepten und Vorstellung vom Buch - Wochenplan und Ernährungsplan - KUKIMI

Bei der Brigitte Diät handelt es sich um eine Diät, die etwa Mitte der 60er Jahre von der gleichnamigen Frauenzeitschrift BRIGITTE entwickelt wurde. In Deutschland zählt sie mittlerweile zu den ältesten, aber auch zu den beliebtesten Diäten. Die Macher der Diät behaupten selbst, dass es sich dabei um eine der gesündesten, ausgewogensten Diätformen überhaupt handelt, die auch langfristig beständige Erfolge beim Abnehmen garantiert.

In welcher Form die Brigitte Diät überzeugen kann, wie sich der Diät Plan gestaltet, welche Erfahrungen wir damit gemacht haben und ob der Ernährungsplan tatsächlich beim Abnehmen hilft, möchten wir dir in folgendem Artikel aufzeigen.

 

In diesem Bereich erfährst du:

Diät Sprungmarke

 

Die Brigitte Diät Erfahrungen – Abnehmen, ohne zu hungern?

Die Brigitte Diät setzt auf eine ausgewogene Mischkost, die grundsätzlich erst einmal nichts verbietet.

Wesentlich wichtiger sei es den Diät Experten nach, auf eine angemessene Menge zu achten. Selbst süße Desserts und deftige Snacks sind erlaubt, insofern streng darauf geachtet wird, nur eine kleine Portion davon zu essen. Die erlaubte Anzahl an Kalorien hängt dabei nicht vom persönlichen Gewicht und Alter ab und wird infolge dessen auch nicht individuell berechnet.

Als Vorgabe gilt: Der tägliche Ernährungsplan sieht eine Kalorienanzahl von 1.200 Kalorien vor, wovon nur etwa 40 g aus Fett bestehen sollten. Bevorzugt werden sollten Lebensmittel, die an sich relativ energie- beziehungsweise kalorienarm, dagegen aber sehr reich an Wasser sind. Dazu zählen natürlich in erster Linie Obst und Gemüse, doch auch mageres Fleisch und Fisch stehen durchaus auf dem Wochenplan.

Positiv zu bewerten ist, dass die Diät in den letzten Jahren immer weiterentwickelt und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst wurde. So wurde die Brigitte Diät beispielsweise durch die Ernährungskonzepte “Kalorienbremse“, “Stundenformel” und “Fatburn-Kick” erweitert. Bei den sogenannten Kalorienbremsen handelt es sich um Lebensmittel, die den Fettabbau nicht stören und sehr lange satt machen. Bei Nahrungsmitteln, die dagegen mit der Bezeichnung Fatburn-Kick versehen wurden, handelt es sich vorrangig um sehr proteinreiche Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln und für einen raschen Gewichtsverlust sorgen. Die Stundenformel gibt hingegen vor, zwischen den Mahlzeiten eine mindestens 4-stündige Pause einzulegen. Naschereien sollten dagegen unbedingt vermieden werden.

Durch die Stundenformel fühlt man sich unseren Erfahrungen nach wesentlich leichter und geht unbeschwerter durch den Alltag. Wichtig ist es nur, zwischendurch ausreichend zu trinken. Zu empfehlen sind Wasser und ungesüßter Tee. Alternativ kannst du auch Matcha Tee trinken (weitere Infos darüber hier), der deinen Stoffwechsel noch einmal richtig anheizt. Neben der eigentlichen BRIGITTE gibt es mittlerweile auch ein aktuelles Buch und die Zeitschrift BRIGITTE DIÄT, inklusive dem Beiheft “Meine Brigitte Diät” und Wochenplan. Im Heft kannst du herausfinden, welcher Diät-Typ du bist, findest viele Rezepte sowie einen individuellen Diät Plan, der dir beim Planen, Einkaufen und Kochen hilft.

Diät Sprungmarke

 

Brigitte Diät – Diät Coach und Diät Plan Erfahrungen

Der Diät Coach gehörte zu den sogenannten Online Diäten.

Brigitte Diät - Abnehmen mit der Diät Coach App, Erfahrungen mit den Rezepten und Vorstellung vom Buch - Wochenplan und Ernährungsplan - KUKIMI

Abgeschlossen werden konnten verschiedene Diät Coach Abos, die allesamt mit einem kostenfreien, 14-tägigen Testabo begannen. Der Diät Coach half vorrangig dabei, sich selbst einen eigenen Wochenplan zu erstellen und die persönlichen Lieblings-Rezepte darin zu integrieren. Lebensmittel, die man nicht verträgt, konnten mit einem Klick ausgeschlossen werden, damit auch tatsächlich nur die Gerichte auf den Diät Plan landeten, die einem im Wochenplan und Ernährungsplan beim Abnehmen helfen.

Desweiteren überzeugte der Online Diät Coach mit diversen Fitness- und Trainingsplänen, einem Forum zum Abnehmen sowie mit verschiedenen Experten, die bei Bedarf Hilfestellung leisteten. Leider wurde der Diät Coach am 31.03.2016. Eigentlich schade, denn tatsächlich besaß das Online Abo das Potential, individuell beim Abnehmen zu helfen. Interessierst du dich dennoch für ein online Fitness- und Ernährungsabo, empfehlen wird dir unseren Erfahrungen nach Alternativen wie Sophia Thiel (siehe unser Bericht), Mach dich leicht (siehe unser Bericht) oder Mach dich krass (siehe unser Bericht). Möchtest du zusätzlich zur Brigitte Diät nur etwas Sport treiben und dich bei deinen eigenen Erfahrungen zwecks Ernährung und Wochenplan strickt an die Brigitte Diät halten, können wir dir das Online Fitness Studio Gymondo (siehe unser Bericht) empfehlen.

Tipp: Wir können dir auf jeden Fall auch die KUKIMI Kochboxen zur Brigitte Diät (siehe unser Bericht) empfehlen, damit du auch im Beruf und in der Freizeit Mahlzeiten zu dir nimmst, die perfekt auf die Brigitte Diät zugeschnitten sind, unseren Bericht zu KUKIMI findest du hier.

Diät Sprungmarke

 

Der Diät Coach im neuen Gewand – Brigitte Diät Ernährungsplan App

Brigitte Diät - Abnehmen mit der Diät Coach App, Erfahrungen mit den Rezepten und Vorstellung vom Buch - Wochenplan und Ernährungsplan - KUKIMI

Zwar handelt es sich bei der Brigitte App unseren Erfahrungen nach nicht unbedingt um einen Ernährungsplan oder Diät Plan App Coach, allerdings wartet die App für iOS (siehe hier) und Android (siehe hier) mit zahlreichen hilfreichen Funktionen auf. So findest du in der kostenlosen App nicht nur leckere Rezepte und nützliche ErnährungsplanTipps, sondern auch ein praktisches App Kochbuch mit Merkfunktion.

So hast du dein persönliches Kochbuch immer direkt zur Hand und kannst deinen Wochenplan flexibel und bequem gestalten. Zusätzlich erhältst du mit der App Zugriff auf die Brigitte Community, in der du dich unter anderem über Themen wie Fitness und Diät austauschen kannst. Möchtest du dagegen mehr über dich selbst und deine Ernährungsgewohnheiten herausfinden, bietet dir die App spannende Tests, die dir dabei helfen.

Diät Sprungmarke

 

Brigitte Diät – Diät Plan Erfahrungen, Diät Plan Rezepte und Buch-Auswahl

Grundsätzlich baut die Brigitte Diät laut unseren Erfahrungen auf leichten, abwechslungsreichen Diät-Mahlzeiten auf, die möglichst wenig Fett und Kalorien enthalten.

Brigitte Diät - Abnehmen mit der Diät Coach App, Erfahrungen mit den Rezepten und Vorstellung vom Buch - Wochenplan und Ernährungsplan - KUKIMI

Im Brigitte-Rezepte-Blog und Buch findest du stets passende Gerichte, die dich optimal in deinem Diät Plan unterstützen. Empfehlen können wir auch die KUKIMI Brigitte Kochbox, die wir bereits in einem anderen Artikel vorgestellt haben (siehe hier).

In der KUKIMI Box (siehe Webseite des Anbieters) befinden sich leckere Gerichte, die perfekt zu deiner Diät passen und in weniger als 10 Minuten zubereitet werden können. Perfekt für Menschen, die nicht gerne kochen oder im Alltag relativ wenig Zeit haben. Desweiteren gibt es verschiedene Bücher, die dir reichlich Inspiration liefern und unseren Erfahrungen nach wertvolles Hintergrundwissen vermitteln.

  • Buch 1: “Die Brigitte Ideal Diät – Ihr Programm zum Abnehmen, fit werden und schlank bleiben” (siehe hier auf Amazon) mit vielen Rezepten von Susanne Gerlach und Marlies Klosterfelde-Wentzel
  • Buch 2: “Die BRIGITTE-Diät – Ein Diät Programm, das in mein Leben passt” (siehe hier auf Amazon) von Susanne Gerlach und Anna Ort-Gottwald
  • Kochbuch 1: “BRIGITTE Diät Abnehmen – Rezepte für jeden Tag” (siehe hier auf Amazon) von Anna Ort-Gottwald und Susanne Gerlach
  • Kochbuch 2: “Balance: Einfach leicht und lecker kochen” (siehe hier auf Amazon) von Brigitte Kochbuch-Edition
  • Kochbuch 3: “30 Minuten – Rezepte für jeden Tag” (siehe hier auf Amazon) von Brigitte Kochbuch-Edition

Möchtest du dagegen sofort ohne Buch bzw. Kochbuch eines der Brigitte Diät und Diät Coach Rezepte ausprobieren, stellen wir dir an dieser Stelle eine kleine, leicht abgewandelte Variation für das Mittagessen vor.

 

Papaya-Quinoa-Salat

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 250 g Mangold
  • 2 Selleriestangen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 200 g frische Papaya
  • 10 Walnüsse
  • 50 g Schafskäse (alternativ Räuchertofu)
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Prise getrockneter Thymian
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Wasche den Mangold und schneide ihn in feine Streifen. Setze dann etwas Salzwasser an und beginne, den Quinoa nach Packungsanweisung zu kochen. Gib nach etwa 5 Minuten auch den Mangold dazu und koche diesen ebenfalls bissfest. Wurde das komplette Wasser aufgesaugt und ist der Quinoa gar, nimm den Topf von der Platte und lasse das Ganze gut abkühlen.

Bereite nun das Dressing vor, indem du den Agavendicksaft mit dem Essig, Kokosöl und Zitronensaft verrührst. Wasche und schneide anschließend den Sellerie und die Lauchzwiebel in schmale Streifen und vermenge alles mit der Quinoa-Mangold Mischung sowie dem Dressing. Schneide nun auch die Papaya und den Schafskäse in kleine Stücke, hacke die Walnüsse klein und gib menge alles dem fertigen Salat unter. Schmecke ganz zum Schluss mit Thymian, Salz und Pfeffer ab. Guten Appetit!

Diät Sprungmarke

 

Die Brigitte Diät – Erfahrungen und Fazit

DBrigitte Diät - Abnehmen mit der Diät Coach App, Erfahrungen mit den Rezepten und Vorstellung vom Buch - Wochenplan und Ernährungsplan - KUKIMI

Trotz ihres recht hohen Alters hat sich das Konzept der Brigitte Diät eisern gehalten. Die Diät wurde stetig weiterentwickelt, so dass sie heute durchaus mit ihren Konkurrenten mithalten kann.

Konzentriert wird sich innerhalb der Brigitte Diät und im Buch laut unseren Erfahrungen vorrangig auf proteinreiche Mahlzeiten, die reich an Aminosäuren und den sogenannten Brigitte Diät Fatburnern sind.

Doch auch Kohlenhydrate und Fette sind nicht tabu, insofern es sich dabei um gesunde, vollwertige und natürliche Nahrungsmittel handelt, die lange satt machen und reich an Ballaststoffen sind. Low-Diets.com Bewertung: schlanke 5 von 5 Punkte.

Menschen, die wenig Zeit haben, empfehlen wir zudem die KUKIMI Brigitte Diät Kochbox (siehe hier). Unseren Erfahrungen nach eine tolle Diät, die die Pfunde auch langfristig schmelzen lässt! Wir wünschen dir viel Erfolg beim Abnehmen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *