Skip to main content
de_DE us
 Diät News: 

Lizza Erfahrungen – Der vegane Low-Carb Pizzateig im Härtetest. So schmeckt Lizza als Pizza-Alternative wirklich.

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

 

Pizza, die Veggie, Low Carb und noch dazu äußerst gesund ist? Klingt fantastisch? Nun, das dachte ich mir auch und war erstaunt, dass es solch eine gesunde Pizza tatsächlich zu kaufen gibt. Da ich mich seit etwa einem Jahr vegan ernähre, fällt es mir nicht immer leicht, auf schnelle Fastfood-Alternativen zurückzugreifen. Oft bleibt mir nur das selber Kochen, denn im herkömmlichen Supermarkt kann man bisher kaum vegane Pizza, geschweige denn gesunde Pizza kaufen.
Umso erfreuter war ich, als ich zum ersten mal von Lizza hörte. Laut Hersteller handelt es sich dabei um einen rein veganen Superfood Pizza Teig inklusive Sauce, der nicht nur rein pflanzlich und Low Carb, sondern auch glutenfrei und total lecker sein soll. Auf der Hersteller-Website informierte ich mich über Inhaltsstoffe und Nährwerte und konnte spontan keinen “Haken” feststellen.

Die Lizza schien mir wirklich einzig und allein aus gesunden Low Carb Lebensmitteln, Superfoods und Gewürzen zu bestehen. Auch die Nährwerte sprechen absolut für sich, wie ich in an anderer Stelle noch ausführlich erläutern werde. Kurzum entschied ich mich dazu, ein entsprechendes Testpaket zu bestellen.
Vor ein paar Tagen wurde mir dieses direkt nach Hause geliefert und mein Test konnte beginnen. Was dabei herauskam, welche Erfahrungen ich gemacht habe, ob die Lizza tatsächlich so lecker schmeckt wie versprochen und ob der doch sehr spezielle Pizzaboden für mich eine echte, langfristige Alternative zum herkömmlichen Teig aus Weizenmehl und Co. darstellt, kannst du in folgendem Test-Bericht lesen.

 

Lizza Erfahrungen und Test – Eine vegane Pizza zum selbst Belegen?

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

Bei der Lizza handelt es sich nicht um eine herkömmliche Fertig-Pizza, wie man sie aus dem Supermarkt kennt.

Es handelt sich viel mehr um einen fertigen, bereits geformten Low-Carb-Pizza-Teig inklusive Tomatensauce, den man nach Belieben selbst belegen und im Anschluss flexibel fertig backen kann.

Toll finde ich, dass die Lizza ganz ohne künstliche Zusatzstoffe oder sonstigen Müll auskommt, denn der Pizza-Teig besteht lediglich aus Wasser, entölte, gemahlenem Leinsamen-Mehl, gemahlenem Chiamehl, Kokosmehl, Koriander Meersalz und Flohsamenschalen.

Die würzig fruchtige Sauce, die im Glas passend zum Pizzaboden geliefert wird, besteht dagegen aus Tomaten, Tomatenmark, Zwiebeln, Äpfeln, Kokosöl und Olivenöl, Knoblauch, Meeresalz, Pfeffer, Wasser sowie den Kräutern Basilikum, Oregano, Fenchelsamen und Lorbeer.

Sämtliche landwirtschaftlich angebauten Zutaten stammen dabei aus ökologischer, nachhaltiger Landwirtschaft, was die Lizza für mich noch attraktiver machte. Entwickelt wurde die Veggie Pizza von Matthias Kramer und Marc Schlegel aus Frankfurt, die auch auf dem Cover der Verpackung zu sehen sind.

Die Nähwerte für den Teig betragen pro 100 g:

  • Kalorien/ Energie: 498 kJ (119 kcal)
  • Kohlenhydrate: 2,9 g
  • Fett: 5,5 g
  • Eiweiß: 12,2 g
  • Ballaststoffe: 17,2 g
  • Salz: 1,2 g

Die Nähwerte für die Tomatensoße betragen pro 100 g:

  • Kalorien/ Energie: 235 kJ (56 kcal)
  • Kohlenhydrate: 7,8 g
  • Fett: 1,2 g
  • Eiweiß: 1,6 g
  • Ballaststoffe: 3,6 g
  • Salz: 0,5 g

Du kannst dir Lizza inklusive Tomatensauce direkt bei Amazon bestellen und dich selbst vom Lizza-Pizzateig überzeugen.

 

Meine Erfahrungen mit Lizza – eine echte Pizza-Alternative?

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

Mein persönliches Test-Paket enthielt 2 fertige Pizzaböden à 180 g sowie zwei Gläser Tomatensauce. Beides wurde sicher und liebevoll verpackt und auch das Design der Verpackungen sprach mich sofort an.

Zusätzlich beinhaltete mein Paket ein genaue Anleitung in Form eines Beispielrezeptes, wie ich die Lizza entsprechend der Erfahrungen am besten zubereiten sollte.

Auf Wunsch hätte ich die Zutaten auch ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren oder den Pizzaboden einfrieren können, allerdings war ich so neugierig darauf, dass ich sofort ein Rezept ausprobieren wollte.

Aus den ersten beiden Pizzaböden bereitete ich mir kurzum meine ersten Lizza-Pizzen zu, indem ich mich an die entsprechende Anleitung und die Gourmet-Tipps hielt. Mein genaues Rezept sowie eine weitere, herzhafte Rezepte-Alternative möchte ich dir in Folgendem vorstellen.

Dein eigenes Testpaket kannst du dir auf Amazon hier bestellen – probiere die Pizza-Alternative selbst aus.

 

Neue Lizza Rezepte zum selber machen

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

Rezept Nummer 1 – Bunte Veggie Gemüse-Pizza á la Low-Diets.com

Rezepte-Zutaten (für 2 Pizzen):

  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 roten Paprika
  • 2 kleine, rote Zwiebeln
  • 6-8 mittelgroße, weiße Champignons
  • 4 Eiertomaten
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

 

Rezepte-Zubereitung:

Bereite das Gemüse vor, indem du die Zucchini in der Mitte teilst, das Kerngehäuse entfernst und in Streifen schneidest, die Paprika und Zwiebel viertelst und ebenfalls in Streifen sowie die Champignons und Tomaten in Scheiben schneidest.

Heize den Backofen im Anschluss auf 180° Umluft (200° bei Ober-/Unterhitze) vor. Bereite währenddessen der Backofen vorheizt die Teigplatten vor. Befreie dazu die Böden von der Folie und steche sie gleichmäßig mit einer Gabel ein. Bepinsle die Böden anschließend mit gutem Olivenöl und gib sie für 8 Minuten in den Backofen, mittig im Ofen und auf einem Rost. Achte darauf, dass die Teigböden nicht zu schnell dunkel werden. Ist dies der Fall, ist der Backofen zu heiß eingestellt.

Nimm die Böden nach 8 Minuten aus dem Ofen und lege sie umgekehrt auf ein Backblech. Bestreiche nun auch die andere Seite mit Olivenöl und streiche anschließend die Tomatensoße darüber. Ein Glas reicht in etwa für 2 Böden. Gib zum Abschluss das Gemüse in gleichmäßigen Schichten darüber, würze mit Salz und Pfeffer und gib die Pizza erneut für etwa 12 Minuten in den Backofen.

Nachdem die Pizza einen fertigen Eindruck gemacht hat kannst du deine erste Lizza-Pizza genießen, die mir persönlich und meiner Familie wirklich ausgesprochen gut geschmeckt hat. Guten Appetit!

 

Rezept Nummer 2 – Herzhafte Low Carb Pizza á la Low-Diets.com (auch vegetarisch/ vegan möglich)

Rezepte-Zutaten (für 2 Pizzen):

  • 2 kleine, rote Zwiebeln
  • 6-8 mittelgroße Salami-Scheiben (alternativ vegetarische/ vegane Salami, zum Beispiel vegetarische Mühlen Salami von Rügenwalder Mühle)
  • 4 Eiertomaten
  • Pizza-Streukäse, zum Beispiel Emmentaler (alternativ die fettarme Light-Version oder auch veganer Streukäse, zum Beispiel Wilmersburger)
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

 

Rezepte-Zubereitung:

Grundsätzlich gestaltet sich die Rezept-Zubereitung ebenso wie beim Lizza Rezept Nummer 1, der bunten Veggie Gemüse-Pizza.

Diese Lizza Version fällt allerdings wesentlich herzhafter aus, da dass Gemüse durch die Salami-Scheiben und den Käse ersetzt wird. Gehe auch hier wie beim Rezept 1 vor, bestreiche den Pizzateig mit Olivenöl und backe ihn nach Anleitung etwa 8 Minuten bei 180° Umluft (200° bei Ober-/Unterhitze) vor.

Nimm den Pizzaboden anschließend aus dem Backofen, wende ihn und bestreiche ihn erneut mit Olivenöl sowie mit der Tomatensoße. Belege die Lizza anschließend mit den in Scheiben geschnittenen Tomaten sowie der Salami und bestreue sie im Anschluss mit dem Käse.

Gib die Lizza im Anschluss erneut bei 180° Umluft (200° bei Ober-/Unterhitze) in den Backofen und backe sie so lange fertig, bis der Käse eine leicht goldbraune Kruste entwickelt hat und kleine Blasen schlägt. Fertig! Ich wünsche einen guten Appetit!

 

In den Kommentaren weiter unten, oder über unser Kontaktformular, kannst du uns sehr gerne deine eigenen leckeren Lizza-Rezepte mitteilen, die wir an dieser Stelle Veröffentlichen werden.

 

Meine Lizza Erfahrungen – Wie mir persönlich der Lizza Pizzateig geschmeckt hat

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

Der Geschmack der Pizza erinnerte mich stark an Vollkorn – Aufgrund der Inhaltsstoffe meinen Erfahrungen nach schon sehr gesund, aber auch herzhaft und äußerst schmackhaft.

Wichtig ist es entsprechend meinen Erfahrungen beim Belegen nicht mit Salz und Pfeffer zu sparen, da der Pizzateig von Haus aus nur relativ mild gewürzt ist.

Desweiteren muss ich erwähnen, dass der Pizzateig entgegen anderer Low Carb Alternativen, beispielsweise aus Blumenkohl oder Thunfisch, ebenso knusprig wie der Teig einer normalen Pizza ausfällt.

Von Vorteil ist allerdings, dass er natürlich zum einen wesentlich gesünder ist, zum anderen aber laut meinen Erfahrungen wirklich länger satt hält. Knapp eine der Teigplatten reicht meinen Erfahrungen nach komplett für eine Person aus, je nachdem wie viel Belag drauf war. Alles in allem eine gelungene Veggie Pizza, die durchaus mit der herkömmlichen Konkurrenz mithalten kann.

Lizza kann ich wirklich weiterempfehlen, tschüss Kohlenhydrate, Willkommen gesunde Ernährung, auf Amazon kannst du dir deine eigenen Lizza-Pizzateige bestellen, siehe hier auf Amazon.

 

Lizza im TV – Lizza bei Die Höhle der Löwen und Galileo

Auch bei VOX wurde die Lizza bereits ausgiebig vorgestellt und zwar in der bekannten Show “Die Höhle der Löwen” (bzw. kurz DHDL). Nachdem Marc und Matthias bei “Die Höhle der Löwen” die DHDL-Investoren von ihrer Idee überzeugen konnten, entschieden sich DHDL-Investor Frank Thelen und DHDL-Investor Carsten Maschmeyer dazu, in die vielversprechende, gesunde Pizza zu investieren und so der Lizza einen noch größeren Markt zu öffnen.

Frank Thelen und Carsten Maschmeyer von “Die Höhle der Löwen” konnte die Veggie Pizza auf VOX unter anderem aufgrund ihres Geschmacks und ihrer gesunden Inhaltsstoffe sehr überzeugen, worüber ich mich sehr freute, denn ich würde mir auf jeden Fall wünschen, dass es die vegane Pizza zukünftig zum Beispiel auch im Supermarkt bzw. mindestens im Fachhandel, Ökoladen und dergleichen gibt.

ProSieben berichtete 2016 in der Sendung “Galileo” über die neuartige vegane Pizza und entsprechende Erfahrungen. Die ProSieben “Galileo” Folge, in der über den Veggie Pizzaboden, die Pizzateig-Inhaltsstoffe und Test-Erfahrungen der Macher und Kunden berichtet wird, kannst du dir hier noch einmal nachträglichanschauen:


(Video: https://www.youtube.com/channel/UC1XrG1M_hw8103zO2x-oivg, Lizenz: Standard-YouTube-Lizenz)

 

Das sieht nicht nur lecker aus, die Leute hinter Lizza haben etwas tolles erfunden, bestelle dir direkt deine Lizza auf Amazon.

 

Warum gesunde Pizza? – Was meinen Test-Erfahrungen nach tatsächlich für die Lizza spricht

Auch wenn es sich bei den Lizza Erfindern Marc und Matthias eigentlich um Banker handelt, hat mich ihre Leidenschaft, mit der sie bei der Sache sind, wirklich überzeugt.

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

Sie selbst lieben gesundes, leckeres Essen, ihren Shop sowie gesunde Pizza und das merkt man auch. Besonders positiv würde ich meinen Test-Erfahrungen nach die Nährwerte und die natürlichen Inhaltsstoffe bewerten, beispielsweise Leinsamen und Chia Samen (weitere Infos darüber hier).

Zudem ist die Pizza aus dem Onlineshop nicht nur lecker, sondern auch vegan, glutenfrei, Low Carb und ohne Zusatzstoffe. Dies spricht eindeutig für die Lizza, denn aktuell findet man weder online, noch im Supermarkt eine vergleichbare vegane Pizza Alternative, die all diese Vorzüge in sich vereint.

Auch die Nährwerte gestalten sich äußerst vorteilhaft. 100 Gramm Lizza Teig beinhalten im Vergleich zu einem herkömmlichen Pizzateig lediglich die Hälfte an Kalorien, wesentlich weniger Kohlenhydrate und dafür umso mehr Protein, Ballaststoffe und wertvolle Omega-3-Fettsäuren.

Der gesunde Pizzateig richtet sich also in erster Linie an ernährungs- und gesundheitsbewusste Menschen, die auf gute Nährwerte und Inhaltsstoffe achten, sollte aber auf jeden Fall auch Menschen schmecken, die sich sonst weniger gesund ernähren, wie die Erfahrungen von Marc und Matthias zeigen konnten.

Auch ich selbst kann nur Lob aussprechen, denn ich teile mir den fertigen Pizzateig mit meiner “hungrigen” Meute aka Familie, die sich sonst eher weniger vegan oder Low Carb ernähren (weitere Infos über Low-Carb gibt es in unserem Bericht). Auch ihr schmeckte der Pizzateig hervorragend, wie sie mir sofort überzeugend mitteilten.

Überzeuge dich selbst von der Qualität und dem Geschmack von Lizza, indem du dir dein eigenes Probepaket auf Amazon bestellst.

 

Lizza – Vegane Pizza wo kannst du sie günstig kaufen bzw. bestellen?

Besonders günstig kannst du die Lizza derzeit im Onlineshop Amazon (siehe hier auf Amazon) kaufen beziehungsweise bestellen.

Lizza Pizza Alternative - veganer Low-Carb Pizzateig, mit Rezepten - unsere Erfahrungen 2016 - Lizza im Test und wo man Lizza mit Gutscheincode günstiger kaufen bzw. bestellen kann

Für knapp 30 Euro (ohne Gutschein) kannst du bei Amazon 8 mal den Pizzateig plus 4 Gläser der Tomatensoße bequem online kaufen (siehe hier auf Amazon). Die Amazon-Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands auch ohne Gutschein komplett versandkostenfrei und nach dem Bestellen kannst du dein Amazon-Paket bereits nach einem bzw. wenigen Tagen in den Händen halten. Benötigst du nur die reinen Lizza-Pizzateige, so kannst du diese hier auf Amazon finden.

Auch die Amazon-Onlineshop-Bewertungen und Erfahrungen fallen recht positiv aus, wobei es bei so einem neuartigen Pizzateig natürlich immer mal vorkommen kann, dass der ein oder andere nach dem ersten Bestellen nicht sofort überzeugt ist. Die Amazon-Onlineshop-Kunden, denen der Pizzateig allerdings ebenso gut geschmeckt hat wie mir, berichten von einer schmackhaften, einfach zuzubereitenden Alternative zu herkömmlichen Pizzateig, die sich auch gut für Allergiker oder Menschen mit Unverträglichkeit eignet.

Möchtest du die Lizza nun selbst im Amazon-Shop online kaufen (siehe hier auf Amazon) beziehungsweise bestellen, schaue dich im Netz am besten immer mal wieder nach einem Amazon-Shop-Rabatt-Gutschein bzw. Amazon-Shop-Rabattcode um. Aber auch ohne solchen Shop-Rabattcode oder Amazon-Shop-Gutschein ist die Pizza-Alternative nicht teuer, denn für eine gesunde Ernährung ist Qualität unverzichtbar. Hier stimmt einfach Preis und Leistung.

 

Lizza – Meine persönlichen Erfahrungen und Test-Fazit

Ich persönlich kann behaupten, dass mich der Low Carb Lizza Pizzateig beziehungsweise Pizzaboden und die Rezepte voll und ganz überzeugt haben.

Lizza Erfahrungen Testurteil: Sehr Gut

Da ich mich vegan ernähre, bis auf wenige Ausnahmen ausschließlich auf gesunde Rezepte zurückgreifen und weitestgehend auf Gluten verzichten möchte, stellt die gesunde Pizza für mich eine gelungene, schmackhafte Alternative zu herkömmlichen, billigen und ungesunden Pizzateig dar.

Was man letztendlich aus dem Low Carb Lizza Pizzateig macht, ob man ihn im Rahmen der Rezepte reichhaltig, Veggie, kalorienarm oder Low Carb belegen möchte, bleibt meinen Erfahrungen nach jedem selbst überlassen. Insofern man bei der Lizza Pizzaboden Zubereitung allerdings nicht mit reichlich Gemüse spart und eher fettige Beilagen wie Wurst und Käse nur sparsam einsetzt, bleibt der von Haus aus gesunde Teig auch mit Belag hinsichtlich der Nährwerte gesund und kalorienarm.

Dies ist aber Geschmackssache und es gibt laut meinen Erfahrungen zahlreiche Low Carb Rezepte, die jeden ansprechen. Wer Lust auf zusätzliche, kreative Low Carb Rezepte hat, kann sich gern auch im offiziellen Lizza-Shop (siehe hier auf Amazon) umschauen.

Möchtest auch du dir die Low Carb Lizza Pizza zum selber machen mit Rabatt und Gutschein im Amazon-Shop online bestellen, schau dich meinen Erfahrungen nach zuvor nach einem Rabatt-Gutschein oder Rabattcode im Internet um, sobald ich von solch einem Gutschein oder solch einer Aktion “Wind bekomme” halte ich dich an dieser Stelle sehr gerne auf dem Laufenden. So kannst du mittels Aktionsrabatt, bzw. Rabattcode oder Gutschein beim Kaufen und Bestellen bei Amazon noch einmal einiges sparen.

Auf Amazon (siehe hier auf Amazon) selbst kannst du dir jedenfalls schnell und jederzeit deinen Nachschub an “Lizzen” sichern, ob mit oder ohne Gutschein. Danke an die Macher von Lizza für dieses tolle Produkt welches ich hiermit sehr gerne weiterempfehle und öfters in meinen Speiseplan integrieren werde! Low-Diets.com Bewertung: knusprige 4 von 5 Punkte.

 

 

Weitere Erfahrungsberichte zu Lizza sind herzlich Willkommen.



Kommentare


Bea 2. Januar 2017 um 3:44

Habe die Lizza auch getestet: nachdem im Supermarkt für gerade einmal ca. 2,30€ pro Packung erstanden – und das bei den hochwertigen verwendeten Lebensmitteln… muss ich zugeben, dass sie unglaublich gut schmeckt. Es ist eine moderne Pizza.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *