Skip to main content
 Diät News: 

Die Rohkost Diät – Schneller Abnehmen mit der veganen Rohkost-Diät? So klappt’s mit dem Abnehmen.

Die Rohkost-Diät vegane Ernährungsweise Erfahrungen, abnehmen mit veganen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse - Diät Plan - Ernährungsplan / Wochenplan

 

Ist von der Rohkost Diät die Rede, wird meist eine roh-vegane, naturbelassene Ernährungsform gemeint, die auf reichlich frischem Obst, Gemüse, Smoothies, Säften, Nüssen und Samen basiert. Tabu sind nicht nur tierische Produkte wie Milch, Eier, Fisch und Fleisch, sondern auch alle Lebensmittel, die über 42 Grad erhitzt und somit in ihrer natürlichen Struktur fast gänzlich zerstört wurden.

Insofern ein paar wichtige Punkte beachtet werden, lässt sich mit dieser äußerst gesunden Diät schnell, gesund, abwechslungsreich, köstlich und zuverlässig abnehmen. Worauf es bei der Rohkost Diät tatsächlich ankommt, welche rohen Rezepte sich für den Diät Plan eignen und welches Buch bzw. Kochbuch zu empfehlen ist, erfährst du in folgendem Artikel.

 

In diesem Bereich erfährst du:

Diät Sprungmarke

 

Die Rohkost Diät – Was steckt dahinter?

Erfahrungsgemäß sorgt rohes, frisches Obst und Gemüse nicht nur für eine ausreichende Versorgung mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen, sondern auch für eine rasche Gewichtsabnahme, insofern es zum Hauptbestandteil der täglichen Mahlzeiten gemacht und nicht mit übermäßig viel Öl beziehungsweise Fett kombiniert wird.

Mach dich krass Erfahrung und Rezepte, kostenlos sowie Kosten, Test, Kochbuch und App, Daniel Aminati, Bewertung und Vorher Nachher

Rohkost stärkt das Immunsystem, sorgt für gute Laune und ein leichtes, unbeschwertes Gefühl. Wer sich einmal daran gewöhnt hat, überwiegend Rohkost zu verzehren, wird sich schnell daran gewöhnen. Die Geschmacksnerven passen sich entsprechend an und man wird tendenziell weniger Verlangen nach Fett, Salz und Zucker verspüren.

Zwar erfordert der Diät Plan einige Einschränkungen, dennoch lohnt es sich in jedem Fall, die Rohkost Diät auch für sich selbst auszuprobieren. Da ausschließlich rohe, unbehandelte Lebensmittel verzehrt werde, wird der Organismus geschont und bekommt ausschließlich die Stoffe, die er auch tatsächlich benötigt.

Zusatzstoffe, Chemie, Zucker und verarbeitete Nahrungsmittel kommen während dieser Diät nicht auf den Tisch. Folglich schmelzen nicht nur die überflüssigen Pfunde. Der Körper wird komplett entgiftet, schädliche Stoffe können mittels hilfreicher Superfoods wie Chlorella (siehe bei Amazon) erfolgreich ausgeleitet werden.

Wird zusätzlich auf einen hohen Verzehr von besonders nährstoffreichen, pflanzlichen Power-Lebensmitteln wie grünes Blattgemüse, Wildkräuter, Chia Samen (weitere Infos darüber hier), Hanf Samen (siehe bei Amazon) und Kokosöl (weitere Infos darüber hier) geachtet, steht einer optimalen Nährstoffversorgung nichts mehr im Wege.

Diät Sprungmarke

 

Mit Rohkost erfolgreich abnehmen – So gelingt es wirklich!

Wer sich für eine rohköstliche Ernährung entscheidet, entscheidet sich nicht automatisch für eine gesunde Ernährung. Wird so zum Beispiel täglich immer dasselbe gegessen oder grundsätzlich ein Übermaß an Fett verzehrt, kann sich dies auf Dauer negativ auf den Organismus auswirken.

Die Rohkost-Diät vegane Ernährungsweise Erfahrungen, abnehmen mit veganen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse - Diät Plan - Ernährungsplan / Wochenplan

Wer zu viele Nüsse isst, die zwar roh aber in großen Mengen nicht unbedingt gesund sind, wird auch mit der Rohkost Ernährung kaum abnehmen können. Wichtiger ist es, möglichst viel kalorienarmes Obst und Gemüse in Form von Smoothies, frisch gepressten Säften oder Salaten in den Wochenplan zu integrieren. Nüsse und Samen dürfen in Maßen gegessen werden, nicht zuletzt weil sie wichtige Fettsäuren liefern und vielen Gerichten das gewisse Etwas verleihen.

Zu empfehlen sind so zum Beispiel Paranüsse, Kokosnuss, Erdmandeln, Hanf- (siehe bei Amazon), Lein- (siehe bei Amazon) und Chia Samen (weitere Infos darüber hier). Doch wieviel kann man abnehmen? Nun, grundsätzlich ist dies bei jedem anders und richtet sich nach dem individuellen Stoffwechsel. Allgemein kann aber behauptet werden, dass Rohkost bereits vielen Menschen dabei geholfen hat, etwa 30 bis 50 Kilo abzunehmen und ihr echtes Traumgewicht zu erreichen.

Damit der Erfolg auch auf Dauer bestehen bleibt und der Jojo-Effekt die positiven Erfahrungen nicht wieder zunichte macht, ist es wichtig, die neu gewonnenen Ernährungsgewohnheiten auch nach dem Diät Plan weiterhin beizubehalten.

Viele überzeugte Anhänger sehen die Rohkost Diät nicht als reine Ernährungsform, sondern als gesunden Lifestyle, der sich nicht nur positiv auf sie selbst und ihren Körper, sondern auch auf die Tiere und die Umwelt auswirkt.

Diät Sprungmarke

 

Die Rohkost Diät – Kochbuch, Ernährungsplan zum Abnehmen und Erfahrungen

Die Rohkost Diät kann laut Erfahrungen problemlos über mehrere Wochen, Monate oder gar ein ganzes Leben durchgeführt werden.

Die Rohkost-Diät vegane Ernährungsweise Erfahrungen, abnehmen mit veganen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse - Diät Plan - Ernährungsplan / Wochenplan

Erstaunlich sind die positiven Erfahrungen, von denen Anwender weltweit berichten. Viele Menschen, die sich seit vielen Jahren rohköstlich ernähren, sehen rund 10 bis 20 Jahre jünger aus, als sie tatsächlich sind.

Zu den bekanntesten “Raw Food“-Vertretern zählen unter anderen Markus Rothkranz mit seinem Diät Plan Buch bzw. Kochbuch “Heile dich selbst” (siehe bei Amazon), Mimi Kirk mit ihrem Kochbuch “Rohköstlich leben – Leckere Rohkost-Rezepte für Gesundheit und zeitlose Schönheit” (siehe bei Amazon), Judita Wignall mit ihrem Buch und Kochbuch “Going Raw” (siehe bei Amazon), Davids Wolfe mit seinem Buch “Die Sonnen-Diät” (siehe bei Amazon) sowie Chantal Sandjon mit ihrem Buch bzw. Kochbuch “Rohvolution” (siehe bei Amazon).

Mag eine roh-vegane Ernährung vielen anfangs auch ziemlich eintönig, einschränkend und langweilig erscheinen, beinhalten viele Bücher zahlreiche Erfahrungen sowie tolle Rezepte, die gekochtem Essen in nichts nachstehen und sich sogar noch um einiges gesünder gestalten.

Diät Sprungmarke

 

Der Wochenplan – Wieviel kann man abnehmen?

Die Rohkost-Diät vegane Ernährungsweise Erfahrungen, abnehmen mit veganen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse - Diät Plan - Ernährungsplan / Wochenplan

Die Frage “Wieviel kann man abnehmen?” lässt sich grundsätzlich nicht pauschal beantworten. Pro Woche dürften es nach den Erfahrungen anfangs um die 2 bis 4 Kilo sein, insofern sich der Ernährungsplan relativ fettarm und reich an frischem, entwässerndem und Stoffwechsel-anregendem Obst und Gemüse gestaltet.

Zusätzlich sollte gemäß der Erfahrungen viel getrunken werden, im Idealfall ausschließlich Wasser. So bekommt der Körper die Möglichkeit, schnell und reibungslos zu entgiften und sowohl überschüssiges Wasser, als auch gespeichertes Fett los zu lassen. Die Frage: “Wieviel kann man abnehmen?” hängt also grundsätzlich davon ab, wie sich der individuelle, roh-vegane Ernährungsplan gestaltet.

Diät Sprungmarke

 

Rohkost Diät Rezepte

Die Rohkost-Diät vegane Ernährungsweise Erfahrungen, abnehmen mit veganen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse - Diät Plan - Ernährungsplan / Wochenplan

Tatsächlich ist es nicht notwendig, komplizierte Rezepte umzusetzen, geschweige denn aufwendig zuzubereiten. Da das Kochen weg fällt, lassen sich die Mahlzeiten meist schnell und einfach zubereiten.

Ideal eigen sich Smoothies, frische Säfte und Salate. Wer auf knusprig Gebackenes, beispielsweise Cracker oder Chips nicht verzichten möchte, schafft sich am besten einen Dörrautomaten an, mit dem Gemüse und Früchte schonend getrocknet werden können.

Wie viel Abwechslung gewünscht wird, bleibt jedem selbst überlassen. Manche Menschen, die die Rohkost Diät seit langem erfolgreich umsetzen, ernähren sich zum Großteil ausschließlich von ganzen Kräuter, Beeren, Früchten und Gemüsesorten.

Andere bevorzugen eine abwechslungsreichere, aufwendigere Zubereitung mittels Mixer, Entsafter und Dörrgerät.

Diät Sprungmarke

Die Rohkost Diät – Erfahrungen und Fazit

Die Rohkost-Diät vegane Ernährungsweise Erfahrungen, abnehmen mit veganen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse - Diät Plan - Ernährungsplan / Wochenplan

Die roh-vegane Ernährung begeistert viele Menschen weltweit. Viele berichten von spektakulären Erfahrungen. Nicht nur scheint sie laut der Erfahrungen sehr gesund zu sein, sondern auch die Kilos schnell und effektiv purzeln zu lassen.

Je nach Diät Plan können die Rohkost-Diät Rezepte untereinander variiert werden, so dass das Abnehmen sich genussvoll gestaltet. Suchst du nach mehr Informationen, einem guten Diät Plan oder Kochbuch, besorge dir am besten ein einschlägiges Buch inklusive Ernährungsplan und Wochenplan zum Abnehmen, dass dich während der ersten Zeit optimal unterstützt, etwas weiter oben im Text haben wir die besten Ernährungsberater in Buchform vorgestellt. Low-Diets.com Bewertung: natürlich rohlöstliche 5 von 5 Punkte.

Wir wünschen dir viel Erfolg beim Abnehmen!



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *