Skip to main content
 Diät News: 

The Protein Works Proteine im Test – Meine Erfahrungen samt Bewertung zu Protein Works Whey Eiweißshakes

The Protein Works Test, Gutschein und Erfahrung, Erfahrungsberichte mit Bewertung, Whey Protein Shaker - Fitness aufbauen und Rezepte, Sport

Wer mich kennt weiß, dass ich immer wieder auf der Suche nach neuen, innovativen Sport- und Diätprodukten bin. Erst vor kurzem stieß ich durch eine Online-Werbeaktion auf The Protein Works, einen relativ jungen Anbieter für Protein-Pulver, Fitness-Zubehör, Nahrungsergänzungsmittel und allerlei mehr. Da ich momentan wöchentlich trainiere und mein Fokus aktuell stark auf dem Aufbau von Muskelmasse liegt, kam mir ein neues Whey-Protein-Pulver gerade recht. Sofort fiel mir das The Protein Works Whey Protein 80 Konzentrat ins Auge, ein bereits preisgekröntes Premium-Molkenproteinkonzentrat, das laut Hersteller und den branchenführenden FSN Product Awards mit seiner einzigartigen Reinheit überzeugt.

Auf Füllstoffe und Verdickungsmittel wird komplett verzichtet. Zudem soll es eine besonders hohe biologische Wertigkeit aufweisen und so perfekt den Muskelaufbau nach dem Training unterstützen. Sowohl das Design der Verpackung, als auch die vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen sprachen mich sofort an.

Nach einem kurzen Stöbern im Online-Shop entschied ich mich dazu, mir einen Beutel in der Geschmacksrichtung Vanillecreme zu bestellen. Was in meinem The Protein Works Test herauskam, welche The Protein Works Erfahrung ich sammeln konnte und wie meine letztendliche Bewertung ausfällt, kannst du in folgendem Bericht nachlesen.

In diesem Testbericht informiere ich über folgende Bereiche:

The Protein Works Sprungmarke

 

The Protein Works: Worum handelt es sich bei dabei genau?

The Protein Works stammt aus Großbritannien und bietet im Online-Shop eine reichhaltige Auswahl an moderner Sportlernahrung und entsprechenden Ergänzungsmitteln. Der Hersteller selbst bezeichnet sich als eine innovative und individuelle Marke für hochwertige Sport-Nahrung, die das Ziel verfolgt, bisherige Standards erfolgreich zu übertreffen.

Die Entwickler Nick Smith, Mark Coxhead und Karl Jacobie waren jahrelang selbst in der Sport-Nahrungsbranche tätig und konnten viele Erfahrungen im Bereich des Profi- und Elitesports sammeln. Daraus entwuchsen diverse Produkte zum Abnehmen und Muskelaufbau, die allesamt auf reinen, möglichst natürlichen und hoch effektiven Zutaten basieren. Ganz nach dem Motto “Rein – Geprüft – Individuell” bietet der Shop heute ein facettenreiches Sortiment, bei dem hinsichtlich der Entwicklungs- oder Herstellungsprozesse sowie der Qualität keinerlei faule Kompromisse eingegangen werden.

Entwicklung, Produktion, Lagerung und Versand liegen einzig und allein in der Hand der Hersteller, so dass in allen Phasen stets höchste Qualitätsstandards eingehalten werden können. Und tatsächlich – Produkte von The Protein Works halten anscheinend wirklich, was sie versprechen. So wurde das von mir gewählte Pulver Whey Protein 80 mit dem begehrten Sport-Nahrungs-Preis “Best Protein Award” ausgezeichnet und auch die zahlreichen Erfahrungsberichte im Netz begeisterter Kunden sprechen durchaus für sich.


(Video: https://www.youtube.com/channel/UCAcg1wFZPe3uMs-GcgpW3Og, Lizenz: Standard-YouTube-Lizenz)

Wer also auf der Suche nach hochwertiger Sport-Nahrung ist, findet im Online-Shop garantiert die passenden Produkte, beispielsweise eben das von mir getestete Whey Pulver.

Mit dem Protein Works Gutschein über 20% “NEULING20” sparen – jetzt günstig bestellen auf theproteinworks.com!
The Protein Works Sprungmarke

The Protein Works: Inhaltsstoffe und Nährwerte vom Whey Protein 80 Konzentrat

Da das Protein Works Whey Protein Konzentrat ausschließlich in Wasser aufgelöst werden soll, können grundsätzlich erst einmal einige unnötige Kalorien eingespart werden. Desweiteren überzeugt das Produkt mit recht übersichtlichen, natürlichen Inhaltsstoffen. Das Pulver enthält lediglich nicht denaturiertes Molkenproteinkonzentrat, sprich Milch, Aminogen, den Emulgator Sojalecithin sowie natürliche Aromen.

Die Nährwerte pro 25 Gramm Pulver (eine Portion) betragen:

  • Kalorien: 99
  • Kohlenhydrate: 2,4 g
  • Fett: 1,7 g
  • Eiweiß: 19,6 g
The Protein Works Sprungmarke

Meine Protein Works Erfahrungen: Whey Protein 80 Konzentrat im Test

Mit meinem vorherigen Eiweiß-Pulver war ich unzufrieden, es enthielt zu viele Kohlenhydrate und schmeckte auf Dauer nicht mehr lecker. Da ich nun echt dringend ein neues Eiweiß-Pulver benötigte, entschied ich mich bei meiner ersten Bestellung entsprechend der vielen Erfahrungsberichte und sehr guten Bewertung für das Whey Protein 80 Konzentrat.

Überzeugt hat mich auf Anhieb, dass das Produkt nicht nur preisgekrönt, sondern auch nicht denaturiert ist. Zudem ist es so, dass Whey Eiweiß sich besonders leicht vom Körper verwerten lässt. Wer schnell Muskeln aufbauen, seinen Stoffwechsel anregen und abnehmen möchte, kann damit kaum etwas falsch machen. Auch die Erfahrungsberichte im Netz erstaunten mich positiv, denn dort war die Rede von einem sehr guten Geschmack, einer tollen Löslichkeit sowie einer besonders schnellen Lieferung.

Kurzum bestellte ich mir also den 1000 g Beutel in der Geschmacksrichtung Vanillecreme, der mit seinen rund 40 Portionen für meinen Protein Works Test erst einmal reichen sollte. Dieser kostet für gewöhnlich rund 18 Euro, allerdings konnte ich mit einem The Protein Works Gutschein, auf den ich weiter unten noch einmal ausführlicher zurückkommen werde, noch einmal 20 Prozent sparen. Für 4,49 Euro habe ich noch einen Shaker hinzu bestellt, da er mich optisch ansprach und ich so über die Hürde von 20 Euro kam, um 3 Euro Versandkosten zu sparen, sprich der Shaker war quasi fast umsonst. Außerdem hat mich das Protein Popcorn angesprochen, was ich noch nicht kannte, daher – her damit.

Toll fand ich, dass mich die Lieferung aus Großbritannien nur 5,95 Euro kostete (48h Express per DPD, bzw. nur 3,95 Euro für Hermes mit 3-5 Werktagen). Liegt deine Bestellwert unter 20 Euro, bezahlst du dagegen 8,95 Euro (Hermes gibt es dann nicht als Auswahl), liegt er über 55 Euro, erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Die Bestellsumme kam nach Abzug der 20% mit dem Gutschein “NEULING20“, inklusive Versand, den Shaker, das Popcorn und den 1 kg Beutel auf schlappe 26,17 Euro. Das ist wirklich gut.

Bezahlen konnte ich sofort per Kreditkarte (Mastercard oder VISA), PayPal, Sofortüberweisung oder Giropay, wobei ich mich für eine Zahlung mittels PayPal entschied. Die Bestellung wurde sofort bearbeitet und bereits nach 3 Werktagen hielt ich mein Protein Works Test-Päckchen in den Händen.

Natürlich war ich nun neugierig und wollte das Produkt unmittelbar testen. Der Beutel beinhaltete einen kleinen Löffel, mit dem ich meine 25 Gramm Portion exakt abmessen konnte. Ich mischte das Ganze im Shaker also mit etwas Wasser und schon war mein Shake fertig. Hinsichtlich des Geschmacks und der Konsistenz muss ich sagen, dass mich das Produkt wirklich überzeugt hat. Das Konzentrat löst sich gut in Wasser auf und entfaltet einen cremigen, nicht künstlichen, angenehm süßen Geschmack auf der Zunge.

Man merkte sofort, dass es sich nicht etwa um ein billig produziertes Pulver mit minderwertigen Inhaltsstoffen handelt, sondern um ein reines Whey Produkt, dass ohne chemische Zusatzstoffe auskommt. Den Shake trank ich ab sofort täglich, jeweils einmal nach dem Training. Doch auch an Tagen, an denen ich nicht trainierte, ließ ich mir den Shake als “Snack” für zwischendurch schmecken. Natürlich ist es wichtig, auch sonst auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, allerdings muss ich sagen, dass mich das Produkt besonders beim Sport auf Dauer wirklich unterstützt hat.

Überzeuge dich selbst von Protein Works, jetzt hier bestellen.
The Protein Works Sprungmarke

The Protein Works: Sparen mit Gutschein und gratis Shaker

An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal, wie weiter oben angesprochen, auf den The Protein Works Gutschein-Code beziehungsweise Rabattcode ansprechen, den man als Neukunde erhält. Bestellst du zum ersten mal bei Protein Works, erhälst du mit dem Rabattcode “NEULING20” einen 20 % The Protein Works Gutschein.

Das beste ist allerdings, das meiner The Protein Works Erfahrung nach jeder aktuelle The Protein Works Gutschein und Rabattcode direkt im Protein Works Shop unter der Kategorie “TPW Gutscheine” aufgelistet wird. So erhälst du zur Zeit beispielsweise einen 30 % The Protein Works Gutschein auf das gesamte Sortiment, wenn du einen Silver Shaker bestellst, ein Shaker, der den Drink auch während heißer Tage kühl hält.

Anm. von Low-Diets: Wir halten dich auf dieser Seite jederzeit über gute, aktuelle Gutscheine auf dem Laufenden.

Sport-Produkte von Protein Works mit top Inhaltsstoffen hier bestellen!
The Protein Works Sprungmarke

Abnehmen mit The Protein Works Proteinen

Laut der Erfahrungsberichte und Bewertung anderer Kunden lässt sich mit den Produkten des Herstellers sehr gut abnehmen, insofern auch ansonsten auf eine kalorienarme Ernährung sowie ausreichend Sport geachtet wird. Auch der Geschmack soll sich laut der Erfahrungsberichte äußerst angenehm, nicht zu süß und ohne den typischen chemischen Nachgeschmack gestalten.

Desweiteren wird das faire Preis-Leistungsverhältnis gelobt. Viele Erfahrungsberichte sprechen sogar davon, dass sie das Produkt direkt im Fitness-Studio oder von Profis empfohlen bekommen haben. Ich finde, solch eine Bewertung spricht durchaus für sich und letztendlich überzeugten mich auch die vielen Erfahrungsberichte anderer Kunden, das Produkt tatsächlich zu bestellen. Und siehe da – Ich wurde auf gar keinen Fall enttäuscht. Meine The Protein Works Erfahrung deckt sich im Wesentlichen mit den Berichten und den Bewertungen anderer Kunden.

Jetzt Sportlernahrung bestellen und effektiv die Fitness steigern!
The Protein Works Sprungmarke

Leckere Rezepte zum Abnehmen mit The Protein Works Proteinen

Natürlich kannst du mit Protein Pulver zum Abnehmen noch viel mehr machen, als es lediglich im Shaker mit Wasser zu mixen. Es gibt viele leckere Rezepte, die perfekt mit dem Pulver harmonieren. Eines meiner liebsten Rezepte stelle ich dir in Folgendem vor.

Dessert-Rezepte zum Abnehmen – Süße Vanille-Chia-Pancakes

Rezept-Zutaten (für 2 Pancakes):

  • 2 Bananen
  • 4 Eier
  • 1 Prise Zimt

 

Rezept-Zubereitung:

Zerdrücke die Bananen und mische sie den Eiern unter. Füge die Chia Samen, den Zimt und das Pulver hinzu und verrühre alles gründlich. Erhitze nun eine Pfanne und gib einen Teelöffel Kokosöl hinein. Ist das Öl geschmolzen, forme aus dem Teig 2 Pancakes und brate sie jeweils auf beiden Seiten goldbraun an.

Natürlich kannst du hinsichtlich der Rezepte auch mit den Zutaten variieren. Viele weitere Eiweiß- und Fitness-Rezepte und Inspirationen findest du so zum Beispiel kostenlos im Netz. Viel Spaß beim Rezepte Nachkochen und guten Appetit!

Jetzt Whey Proteine von Protein Works besptellen und die Fitness weiter aufbauen!
The Protein Works Sprungmarke

Fazit: The Protein Works Zusammenfassung und Bewertung

The Protein Works Whey Proteine Testurteil: Sehr Gut

Meine letztendliche Bewertung fällt sehr positiv aus. Kann sein, dass ich es mir nur eingebildet habe, aber meiner The Protein Works Erfahrung nach konnte ich bereits nach 2 Wochen erste Erfolge beim Abnehmen und beim Muskelaufbau feststellen. Meine Haut und meine Muskeln erschienen mir wesentlich straffer und auch allgemein fühlte ich mich beim Sport deutlich fitter und leistungsfähiger.

Nach meinem 4-wöchigen The Protein Works Test möchte ich das Produkt, entsprechend meiner The Protein Works Erfahrung nach, nicht mehr missen. Weitere, kurze Erfahrungsberichte findest du im Protein Works Shop, wo du die Proteine und den Shaker, der im übrigen richtig top ist – da kenne ich echt schlechtere Shaker, auch gleich mit Protein Works-Gutschein bzw. Rabattcode bestellen kannst. Viel Erfolg beim Sport, Abnehmen und Muskelaufbau! Low-Diets.com Bewertung: volle 5 von 5 Punkte.

 

Anmerkung von Low-Diets: Vielen Dank an Ralf für den tollen Erfahrungsbericht. Weitere Erfahrungsberichte zu The Protein Works sind herzlich Willkommen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *